#2 Erklärfilm zur nachhaltigen Mierendoff-INSEL

Der Erklärfilm zur nachhaltigen Mierendoff-INSEL ist ein Film zur Geschichte des Gesamtprojektes und zu den Menschen, die daran beteiligt sind. Der Film ist 2018 entstanden und wurde zum ersten Mal bei der 3. INSEL-Konferenz im Mai 2018 gezeigt.

Wissenschaftlicher Hintergrund

siehe:

https://mierendorffinsel.org/akteurinnen/wissenschaft-2-2/wissenschaftsbeirat/

Bezug zum Thema

Ideen und Ziele
In der Stadt der Gegenwart die INSEL der Zukunft sein!
Global denken, lokal handeln!

Knapper werdende Ressourcen, durch Menschen verursachte Klimaveränderungen und Umweltbelastungen, weltweite Flucht- und Migrationsbewegungen sowie gesellschaftliche Umbrüche sind heutige Herausforderungen an Gesellschaft und Politik. Nachhaltigkeit kann nur global gelingen. Gleichzeitig ist es sinnvoll, Veränderungen nicht nur im Großen einzufordern, sondern auch im Kleinen selbst einzuleiten. WIR sind Gesellschaft. Die Initiative Nachhaltige Mierendorff-INSEL engagiert sich vor Ort im Wohn-, Arbeits- und Lebensumfeld für eine nachhaltige Zukunft. Der Einsatz im Stadtteil fördert Vielfalt und stärkt Nachbarschaft.
Es geht um Nachhaltigkeit in Bezug auf wichtige Aspekte der Stadtgesellschaft wie Wohnen, Wohnumfeld, Bildung, Mobilität, Energie und Wirtschaft. Ein wichtiges Ziel ist, die CO2-neutrale, energieautarke(…)
siehe https://mierendorffinsel.org/ueber_uns/idee_und_ziele/

Teilnehmerinformationen

Name
Friedhelm Maria Leistner

Hochschule/Institut/Organisation
www.Der-Zeichner.de

Tätigkeitsschwerpunkt
Erklärfilmerei, Illustration und Kunst, Kommunikations Designer

Teamname: DorfwerkStadt und Nachhaltige Mierendorff-INSEL

weitere Teammmitglieder:
Friedhelm Maria Leistner (Erklärfilm, Konzept, Text, Musik, Sound, Trick)
Andrea Isermann-Kühn (DorfwerkStadt)
Harris Tiddens (Autor: „Wurzeln für die lebende Stadt“)
Pauline Krüger (Sprecherin)

3 Comments
  1. Frigga Maßholder

    Tolle Zeichnungen und einfache Sprache tragen dazu bei, dass die Geschichte, Anliegen und Projektaktivitäten verständlich und unterhaltsam rüberkommen.

    • Ursula Schafferdt

      Hat mir gut gefallen.

      • Harris Tiddens

        Superfilm. Schlicht, eindringlich, emotional und überzeugend

        Schreibe einen Kommentar

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

        *